Full-Service-Lohnhersteller langjährige Branchenkenntnis weltweites Lieferantennetzwerk made in Austria
Menü

Flüssigkapseln

Sanupharm - Ihr Spezialist für vegetarische Flüssigkapseln / Liquidkapseln

Sanupharm gehört in Österreich zu den führenden Anbietern von Flüssigverkapselungen in rein pflanzliche Kapselhüllen, komplett ohne Gelatine. Unsere sanuCAPS® Liquidkapseln eignen sich besonders für vegetarische und vegane Produktformulierungen.

Individuelle Liquid- oder Ölformulierungen

durch unsere innovative Kapseltechnologie

Unsere Kapseltechnologie ermöglicht Ihnen die Verwirklichung von individuellen Lipid- oder Ölformulierungen sowohl in kleinen als auch großen Chargen mit pflanzlichen Flüssigkapseln aus Hydroxypropylcellulose.

Nutzen Sie das technologische und innovative Potential für die auslaufsichere Abfüllung von Flüssigextrakten, CO2-Extrakten, Lipiden und ätherischen Ölen in vegetarische Liquidkapseln nach der Banding-Methode. Wir bieten Ihnen Flüssigverkapselungen in der schluckfreundlichen Kapselgröße 0 bereits ab einer Mindestabnahmemenge von 10.000 Kapseln an.

Liquidkapseln

aus HPMC vom Branchenführer SANUPHARM


Vorteile der sanuCaps®  Liquid-Technologie

  • Auslaufsichere Abfüllung von Flüssigrezepturen durch Banding
  • Ideal für fettlösliche Wirkstoffe
  • Abfüllung von ätherischen Ölen, flüssigen Pflanzenextrakten, Lipidformulierungen
  • Pflanzliche Kapselhüllen für Vegetarier und Veganer
  • Kürzere Produktionszeiten und kleinere Chargengrößen als bei Weichgelatine-Softgels
  • Attraktives Aussehen der Produkte durch transparente, klare Kapselhüllen
  • Schonende Spezialverkapselung ohne technologische Hilfsstoffe und Zusatzstoffe
  • Banding-Versiegelung zum Schutz vor Oxidation der Wirkstoffe und Verlängerung der Haltbarkeit
  • Neuartige Produktformulierungen wie liposomenähnlichen Liquidformulierungen etc.

sanuCaps® Liquidkapseln

speziell für Flüssigkeiten entwickelt

sanuCaps®  Liquidkapseln wurden speziell für das Abfüllen von Flüssigkeiten entwickelt, indem der Abstand zwischen Kapselober- und Unterteil beim Verschließen der Kapselhülle durch verbesserte strukturelle Eigenschaften deutlich minimiert wurde, um mögliche Undichtigkeiten vor dem Banding und Verpacken zu vermeiden.